Historie zur Praxistätigkeit

1992- 2003:  Neugründung der Praxis an der Stedingerstraße 88 / Osternburg
2003 bis heute:  Fortführung der Praxistätigkeit an der Dragonerstraße 1 / Osternburg – Drielake
2005 Begründung der Juventis Tagesklinik gemeinsam mit dem Facharzt für plastische Chirurgie Dr. Michael Wrobel

Im Jahr 2003 zogen wir nach 11 Jahren schaffensreicher Praxistätigkeit an der Stedingerstraße an die Dragonerstraße, ebenfalls in Osternburg gelegen. Mit viel Glück und gerade zur richtigen Zeit ergab sich dort die Möglichkeit ein äußerst geschichtsträchtiges und unter Denkmalschutz stehendes Haus zu erwerben und zu einem Ärztehaus umzugestalten.

Bei der Übernahme war das mehrgeschossige Wohn- und Geschäftshaus in einem stark renovierungsbedürftigen Zustand. Noch bis zum Jahr 2002 war dort im Untergeschoss die LzO Filiale Drielake untergebracht.

Erbaut wurde es im Jahr 1902 von Max Hilsberg, der dort im Zentrum des sogenannten Glashüttenviertels ein Kolonialwarenhandel für Putz- und Kurzwaren führte.

Weitere Informationen finden Sie hier!