Pressearchiv

Sie suchen einen älteren Presseartikel ? Hier finden SIe alle eingetragenen Artikel der letzten Jahre.

22. Oktober 2014

Kleines 1 x 1 der Zahnpflege

Wer zweimal täglich gründlich die Zähne putzt und dabei auch Zahnseide oder individuell
passende Zahnzwischenraumbürstchen verwendet, tut schon eine ganze Menge für die langfristige Gesunderhaltung
seiner Zähne. mehr erfahren


11. Oktober 2014

Individuelle Implantatberatung

Individuelle Implantatberatung Nur Qualität sorgt für den richtigen Biss. Wenn es um ihre Gesundheit geht, sollten Patienten wählerisch sein! Dies trifft insbesondere auch auf die zahnmedizinische Versorgung mit Implantaten zu. mehr erfahren


09. August 2014

Gesunde, gepflegte Zähne mit System

Bakterielle Zahnbeläge (Plaque) sind die Hauptursache für Karies und Parodontitis.
Mit der Zahnbürste erreicht man jedoch maximal 70 Prozent der Zahnoberflächen. Für gepflegte Zähne und gesundes Zahnfleisch sollte deshalb mindestens zweimal jährlich eine professionelle Prophylaxe Zahnreinigung (PZR) durchgeführt werden. mehr erfahren


01. August 2014

Herzlich Willkommen

Ab dem 01.08.2014 heißen wir unsere neue Kollegin Frau Anja Bruns herzlich willkommen. Frau Bruns wird unser Prophylaxeteam tatkräftig in der Erwachsenen- und Kinderprophylaxe unterstützen. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.


23. Juli 2014

Genuss ohne Schmerzen

Vielen Menschen vergeht beim Verzehr von Kaltem, Heißem, Süßem oder Saurem, die Lust am Essen, denn ihre sensiblen Zähne reagieren mit einem ziehenden Zahnschmerz.  mehr erfahren


23. Juli 2014

Alternativen zum Zahnimplantat zu wenig bekannt

Der Ersatz von Zähnen durch Implantate ist weit verbreitet. Aber auch die Verpflanzung (Transplantation) eigenerZähne bietet bei entsprechender Indikation eine kostengünstige Alternative als Ersatz für einen nicht erhaltungsfähigen Zahn. mehr erfahren


15. Juli 2014

Vielen Dank für 10 Jahre gute Zusammenarbeit

Wir gratulieren Frau Beata Katzer zu ihrem 10-jährigen Dienstjubiläum.  Frau Katzer bereichert den Standort Oldenburg/Osternburg mit ihren Behandlungsschwerpunkten: Kinderzahnheilkunde, Behandlungen unter Lachgas, Gesamtsanierungen unter Vollnarkose und minimalinvasive Füllungstherapie. Sowohl bei den Kollegen als auch bei den Mitarbeitern ist Frau Katzer wegen ihrer freundlichen und kollegialen Art sehr beliebt.  Wir bedanken uns herzlichst für die gute Zusammenarbeit der letzten Jahre und hoffen auf viele weitere gemeinsame und erfolgreiche Jahre.