Bakterielle Untersuchung

Bei der bakteriellen Untersuchung handelt es sich um eine Laborbestimmung der Bakterien, die Parodontitis auslösen. Dabei wird ein DNA- Test zur Keimbestimmung einer speziellen Untersuchung unterzogen. In besonders indizierten Erkrankungsfällen ist eine anschließende Antibotikatherapie erforderlich.