Chirurgie

Zur Oralchirurgie zählen alle operativen Eingriffe im Bereich der Mundhöhle und des Kieferknochens.

Dazu gehören:

  • Extraktion von Weisheitszähnen
  • Wurzelspitzenresektionen
  • Lippenbandkorrekturen
  • Operative Parodontalchirurgie
  • Ästhetische Parodontalchirurgie

Im Zuge aller Maßnahmen sind einhergehende Beratungen und individuelle Abstimmungen selbstverständlich. Oralchirurgische Eingriffe können gewöhnlich in örtlicher Betäubung bei völliger Schmerzfreiheit durchgeführt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie auch unter Parodontalbehandlung.